Vortrag- Religiöse Zwänge

Religiöse Zwänge

Samstag, 08.05.2021 / Vortrag

Wenn die Gottesfurcht zur Hölle auf Erden wird

Die Zwangsstörung zählt zu den häufigeren seelischen Erkrankungen. Eine wenig untersuchte Ausprägung sind religiös- moralische Zwänge. Wer darunter leidet, hat ständig Angst vor Verfehlungen und davor, sich dadurch zu versündigen. Die Betroffenen leiden unter Scham- und Schuldgefühlen, unterziehen sich ritualisierten Zwangshandlungen (z.B. Gebeten, Waschritualen).

In diesem Vortrag erhalten Sie aktuelles und erfahrungsbasiertes Wissen zu religiösen Zwangsgedanken und Zwangshandlungen und Möglichkeit zum Gespräch. Dieses Leiden bedarf nebst der Seelsorge auch eine ärztlich, psychotherapeutische Behandlung.

Referenten:

Dorothea Isa Murri, Pfarrerin mit Traumatherapie- Ausbildung (SE) & Leiterin der Beratungsstelle Leben und Sterben in Bern

Irena Mikic, Pflegefachfrau Psychiatrie & Fachexpertin für Zwangsstörungen

Details siehe PDF-Flyer Religiöse Zwänge 

Datum:

Samstag, 8. Mai 2021, 19.30-20.30 Uhr, Bern

Sonntag, 9. Mai 2021, 19.00-20.00 Uhr, Zürich

Kosten: 30.- Franken

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt

Anmeldung

Nur wer die Seminargebühr rechtzeitig vor Kursbeginn beglichen hat, kann am Vortrag teilnehmen.

Anmeldung:Vortrag- Religiöse Zwänge

Ich bin (Pflichtfeld)

7 + 10 =

Es gelten die AGB von IRENA MIKIC auch hinsichtlich des Widerrufsrechts

Weitere Events

Informationen und Anmeldung zu meinen Seminaren, Workshops und Vorträge.

Grundlagen – Zwangsstörung

27.03.2021, 10:00 – 11.30 Uhr
Virtuell-Online-Interaktiv

In diesem Seminar führe ich dich in das Thema Zwangsstörung ein. Für ein gutes Verständnis der Zwangsstörung ist es wichtig zu verstehen, was Zwangsgedanken sind und wie sie in Beziehung zu einer Zwangshandlung stehen.

mehr lesen

Workshop: Zwangsstörungen – Umgang mit Zwangsgedanken

Fachtagung Ambulante Psychiatrische Pflege
Freitag, 26. März 2021, 08.15 – 17.00 Uhr- verschoben auf den 25.03.2022

Luzerner Psychiatrie in St. Urban

Neben den fachlichen Themen setzen wir uns mit der Frage, wohin die Reise geht (Angebotsveränderungen, Qualitätsentwicklung, Berufsbild – und Fachentwicklung)

mehr lesen

Events

Informationen und Anmeldung zu meinen Seminaren, Workshops und Vorträge.